000 Header Reinert HerzensSACHE Website

Weil es nicht egal ist,
wo es herkommt

Wurstgenuss, der partnerschaftlich und regional mit Verantwortung gemacht wird: unsere Reinert HerzensSACHE. Wer und was dahintersteckt, zeigen wir hier. Herzlich willkommen!

Gut fürs Tier ist besser für uns Menschen

Alles begann mit dem Wunsch nach Wurst aus antibiotikafreier Aufzucht, heute steckt hinter Reinert HerzensSACHE noch viel mehr. Ein kluges Konzept für mehr Tierwohl, engagierte Menschen, die Verantwortung übernehmen für einen nachhaltigeren Genuss und leckere Produkte aus der Region für Wurstliebhaber, die bewusster genießen. Schau mal rein!

Herzenssache Imagefilm Posterplay

Dafür stehen wir bei Reinert HerzensSACHE

Große Ziele lassen sich nur gemeinsam erreichen

Landwirte, Schlachter, Wurst-Hersteller: Nur, wenn alle drei mit dem Herzen und voller Überzeugung dabei sind, klappt es auch mit der Reinert HerzensSACHE. Für ein wertschätzendes, faires und verlässliches Miteinander haben wir unsere „Reinerts Genuss-Genossenschaft“ ins Leben gerufen.

Erfahre mehr

100 % antibiotikafrei aufgezogen und kerngesund

Hier hat Reinert HerzensSACHE von Anfang an echte Pionierarbeit geleistet. Warum es wichtig ist, Schweine antibiotikafrei aufzuziehen, was es uns Menschen bringt und worauf es dabei ankommt, zeigen wir dir hier.

Erfahre mehr

Sauwohl im Offenstall

Tierwohl wird bei unseren Landwirten großgeschrieben. Ein Offenstall mit Stroh zum Wühlen, frischer Luft und doppelt so viel Platz, wie gesetzlich vorgeschrieben: Da fühlen sich die Schweine – unsere „Reinerts Reinlinge” – sichtlich wohl.

Erfahre mehr

Weiter gedacht, regional gemacht

Pioniertaten brauchen Partner, die gleich „ticken“, aber die muss man erst mal finden. Inzwischen ist Reinert HerzensSACHE ein echt regionales Produkt und das heißt: kurze Wege – auch für die Tiere –, arbeiten auf Augenhöhe, ein enges Vertrauensverhältnis und gegenseitige Wertschätzung.

Erfahre mehr

Drei gute Gründe für Reinert HerzensSACHE

Wir wollen:

  • Den Antibiotikaeinsatz in der Nutztierhaltung langfristig reduzieren, und so multiresistenten Keimen entgegenwirken.
  • Wurstgenießern die Möglichkeit geben, sich mit ihrem Einkauf für eine nachhaltigere Fleischproduktion zu entscheiden.
  • Ein Umdenken ins Rollen bringen und die Grundlage für eine tierwohlgerechtere Aufzucht schaffen.
schwein post
Newsletter

Erfahre alle Neuigkeiten zu aktuellen Aktionen, unseren Produkten sowie vielen weiteren Themen: Melde dich für unseren kostenlosen Newsletter an!

Folge uns auf:
tfbfacebookinstagram
© The Family Butchers Germany GmbH